Zauberer Serafin, theaterworks

In Hinterschluften tut Nachtwächter Pfiffig allnächtlich seinen Dienst, der meist geruhsam abläuft. Doch eines Tages wird er zum Tag- und Nachtwächter befördert, eigentlich ohne dass er es wollte. Plötzlich kommt Hektik in sein Leben. Er muss sich mit allerlei Unerfreulichem herum-schlagen und ist dabei immer viel zu gutmütig. Die Leute nützen ihn aus und beschweren sich dann auch noch über ihn.

 

Das beobachten die beiden Feen Svelda und Tippi, die oft zu Besuch sind in der Menschenwelt. Leute beobachten ist ihr Hobby, und ganz nebenbei können sie natürlich auch zaubern oder sich in die Gedanken der Menschen "einloggen". Und manchmal müssen sie etwas nachhelfen, wenn Tag- und Nachtwächter Pfiffig gerade in einer verzwickten Situation steckt. Schliesslich sind sie als Feen der Gerechtigkeit verpflichtet - und da gibt es in Hinterschluften einiges zu korrigieren.

(geeignet ab ca. 4 Jahren)

 

Zum Theaterstück ist auch ein Taschenbuch mit dem gleichnamigen Titel erschienen - mit noch mehr Abenteuern von Nachtwächter Pfiffig. Es ist erhältlich in unserem SHOP.

Vorstellungen

Sa 07. Mai  17.00

So 08. Mai  11.00

So 08. Mai  14.30

 

BZT Frauenfeld, Aula, Kurzenerchingerstr. 8

BZT Frauenfeld, Aula, Kurzenerchingerstr. 8

BZT Frauenfeld, Aula, Kurzenerchingerstr. 8

 

Eintritt frei (Kollekte)

Spieldauer ca. 50 Minuten (ohne Pause)


Platzreservation per Telefon

079 649 91 45 (Donnerstag-Samstag 13-19 Uhr)

Kontakt: theater@theaterworks.ch

Texte/Song/Regie: Jörg Bernhard

Technik/Licht: Rolf Käfer, Thomas Käfer, Marc Pfiffner

Foto: Frank Bernhard